Teams ist ein zentraler Ort für Zusammenarbeit. Allerdings gehören auch Telefonanrufe zur Zusammenarbeit dazu. Solange man von Teams zu Teams telefonieren will, ist das auch kein Problem.
Was allerdings, wenn man jemanden auf seinem Smartphone oder auf einem Festnetzanschluß erreichen muß, weil diese Person kein MS Teams verwendet?

Dafür gibt es jetzt die Möglichkeit, eine Telefonanlage mit Teams zu verbinden. Wir von der mso365.cloud OG haben uns für eine NFON cloudbasierte Telefonanlage entschieden. Wir sind so begeistert davon, dass wir uns sogar entschieden haben, NFON Partner zu werden.

Wichtig ist anzumerken, dass zum heutigen Stand (01.2020) die Telefoniefunktion mit MS Teams nur mit Enterprise Plänen funktioniert. Also E5 (alles incl.), E3 + Telefonie Lizenz oder E1 + Telefonie Lizenz.

MS Teams mit Wahltastatur

Wir haben uns daher ans Werk gemacht und haben unsere Office 365 Umgebung mit der Cloud Telefonanlage der NFON verbunden.
Hierzu benötigt man einen zertifizierten Session Border Controller. Dieser wird in unserem Fall von der NFON schon mitangeboten.

Wie das Bild oben zeigt, war unsere Arbeit erfolgreich und wir konnten unser MS Teams mit der Cloud Telefonanlage verbinden. So ist es uns jetzt möglich, ins Festnetz zu telefonieren, wie auch Anrufe aus dem Festnetz direkt mit MS Teams zu beantworten.

Damit wird MS Teams für uns zum Schweizer Taschenmesser der Kommunikation und Zusammenarbeit.

Gerne können Sie uns bei Fragen zu diesem Thema kontaktieren.

Ihr Competence Team der mso365.cloud OG

Categories:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Hier finden Sie uns

Adresse:
mso365.cloud OG
Lagerstraße 1-5
A-2103 Langenzersdorf

fon | +43 (720) 301584-10

mail | competence@mso365.cloud
Wir rufen Sie gerne zurück

Bitte senden Sie uns eine Email über dieses Onlineformular und wir rufen Sie innerhalb von 24 Stunden zurück.

Rückruf anfordern

Beitragskategorien
Anfahrt