Leider ist es vielfach möglich, die Einladung zu einem Meeting weiterzuleiten. Um dies zu verhindern, gibt es in Outlook eine Einstellung die es ermöglicht, ein Meeting nicht weiterleiten zu können.

Das ist aktuell nur in Outlook möglich. Sollte diese Option also wirklich wichtig sein, so müssen Sie die Planung des Microsoft Teams Meeting in Outlook durchführen.

Sobald Sie dann in dem Fenster für die Planung des neuen Meetings sind, haben Sie bei den Antwort-Optionen die Möglichkeit, die Weiterleitung des Meetings zu deaktivieren.

Antwortoptionen – Weiterleitung deaktivieren

Bitte beachten Sie hierbei, dass diese Option nur von Outlook zu Outlook funktionieren wird. Sollte eine Einladung an eine andere Emailadresse gehen, die nicht auf der Komination Outlook und Exchange Server basieren, dann ist diese Einstellung wirkungslos.

Zuverlässig funktioniert diese Einstellung also nur innerhalb des eigenen Unternehmens, wie auch bei Eingeladenen die ebenfalls mit einem Exchange Online Server arbeiten.

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit dieser Information haben helfen können.

Sollten Sie Fragen, Anregungen oder Wünsche haben, dann wenden Sie sich bitte an uns. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Sie haben Bedarf an Unterstützung oder an Schulungen? Dann rufen Sie uns an oder senden uns eine unverbindliche Anfrage.

Wir freuen uns auf Sie.
Ihr Competence-Team der mso365.cloud OG

Categories:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Hier finden Sie uns

Adresse:
mso365.cloud OG
Lagerstraße 1-5
A-2103 Langenzersdorf

fon | +43 (720) 301584-10

mail | competence@mso365.cloud
Wir rufen Sie gerne zurück

Bitte senden Sie uns eine Email über dieses Onlineformular und wir rufen Sie innerhalb von 24 Stunden zurück.

Rückruf anfordern

Beitragskategorien
Anfahrt